Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was ist das besondere an euren Kaffees?

Bei unserer Auswahl der Kaffeebohnen setzen wir auf Qualität statt Quantität und bieten dir nur die besten Sorten aus Lateinamerika und Afrika an. Diese stammen zu 100 Prozent aus natürlichem Anbau, werden sorgfältig von Hand gepflückt und sind sonnengetrocknet.

Dein Kaffee wird stets frisch und auf schonende Art und Weise geröstet, sodass er weder verbrannt noch bitter schmeckt und nur die gewünschten fruchtigen und kräftigen Aromen zum Vorschein kommen.

Sind die Kaffees bio und fair gehandelt?

Unsere Kaffees wachsen unter Bedingungen auf, die definitiv biologischen Bedingungen entsprechen und werden auch so behandelt. Die Rohkaffeepreise, die wir bezahlen, sind verhältnismäßig hoch und können durchaus das Doppelte bis Dreifache des aktuellen Markt-Preises betragen. Wir wollen aber nicht, dass du unseren Kaffee kaufst, weil er ein Fairtrade-Siegel hat. Wir wollen, dass du beste Qualität bekommst, die du schmeckst. Dass er fair gehandelt wurde, ist für uns selbstverständlich.

Wie frisch geröstet ist mein Kaffee?

Wir rösten deinen Kaffee frisch und schonend in kleinen Mengen. Wenn dein Kaffee bei dir zu Hause ankommt, wurde er vor wenigen Tagen und vor maximal zwei Wochen geröstet. Tatsächlich sollten zwischen Röstung und Zubereitung ein paar Tage liegen. Denn frisch geröstete Bohnen brauchen ein paar Tage Zeit, um auszugasen und um alle ihre Aromen zu entwickeln.

Warum ist es wichtig, dass mein Kaffee frisch geröstet ist?

Frisch gerösteter Kaffee ist etwas, das deinen Kaffeegenuss von jetzt an ändern wird. Kaffee ist ein Naturprodukt, nämlich die Bohnen der Kaffeekirsche. Nach der Ernte sind diese grün und relativ lange haltbar. Erst nach dem Rösten beginnt für Kaffeebohnen der Alterungsprozess. Das Rösten ist dafür verantwortlich, dass all die tollen Aromen und Geruchstoffe entstehen, die wir am Kaffee so lieben. Doch Außeneinflüsse wie Sauerstoff, Licht und Wärme sorgen für eine schnelle Oxidation des Kaffees. Damit verschwindet nach und nach auch der Geschmack des Kaffees. Achte darauf, den Kaffee innerhalb von drei Monaten nach Röstdatum zu verbrauchen, danach leidet der Geschmack.

Wie lange ist mein Kaffee haltbar?

Unser Kaffee ist in einer speziellen Ventilverpackung mindestens zwölf Monate nach Röstdatum haltbar. Sein grösstes Aroma entfaltet der Kaffee ungefähr drei Wochen nach Röstung. Wir empfehlen dir, den Kaffee innerhalb von drei Monaten zu verköstigen. Danach nimmt das Aroma langsam ab. 

Warum habt ihr 200g-Packungen?

Wir haben herausgefunden, dass 200 Gramm für die meisten Menschen die perfekte Ration für eine Woche ist. Mit 200 Gramm bereitest du gut 20 Tassen Kaffee zu. Wir versuchen damit den Spagat zwischen frischem Kaffee und wenig Verpackungsmüll zu schaffen. Sobald die Packung geöffnet ist, sorgen Sauerstoff, Licht und Wärme für den unerwünschten Alterungsprozess der Kaffeebohnen.

Wie bezahle ich meine Bestellung?

Ganz einfach per Karte (PostFinance, Mastercard, Visa) oder per Rechnung.

Was kostet der Versand?

Der Versand ist für dich KOSTENLOS.

Wann wird meine Bestellung geliefert?

Wenn du von Montag bis Sonntag bestellst, macht sich deine Bestellung am darauffolgenden Montag auf die Reise und ist in der Regel innerhalb zwei Tagen bei dir.

Equipment

Ob Einsteiger, Umsteiger oder Aufsteiger mit Upgrade-Gelüsten:

Mit unserem Equipment wird jeder glücklich werden.

Mehr erfahren